Melanie Hahn - Filialleiterin Göttelborn

"Ich spiele nun seit zehn Jahren Theater bei der KFD Wiesbach."

Es bereitet mir große Freude, in verschiedene Rollen zu schlüpfen und dabei noch Gutes zu tun. Die KFD unterstützt mit ihren Einnahmen Missionsarbeit weltweit. Ein großer Teil der Spenden geht direkt nach Chile.

Ob es nun um den Ehrgeiz beim Lernen, die Verantwortung den Mitakteuren gegenüber, die Flexibilität bei spontanen Wendungen oder die Freude des Publikums bei einem gelungenen Auftritt geht, diese Dinge gehören alle dazu und die Mischung macht es für mich interessant.

All das habe ich auch täglich bei der Arbeit in meiner VVB. Zwar geht es hier nicht um auswendig gelernte Texte, aber Ehrgeiz, Verantwortung, Flexibilität und die Freude meiner Kunden sind mir auch hier wichtig. Es ist ein gutes Gefühl, das, was einem privat Spaß macht, auch in den beruflichen Alltag einbauen zu können. Denn nur wer etwas gerne macht, kann es auch gut machen, und das ist ja schließlich unser Ziel: unsere Arbeit gut zu machen, damit die Kunden meiner VVB zufrieden sind und Freude am Bankgeschäft haben."