VVB-Filialen engagieren sich für gemeinnützige Zwecke

Vor einigen Wochen haben die VVB-Filialen in Quierschied und in Sulzbach/Neuweiler zu
einem Bowletag in ihren Filialen eingeladen. Aus dem Verkauf von Getränken und Kuchen
konnte jeweils ein stattlicher Erlös erzielt werden.

Die Leiterin der VVB-Filiale Quierschied, Claudia Kipper, übergab einen Scheck über 500,00 EUR an den Schulleiter der Erweiterten Realschule Quierschied, Horst Heckmann. „Das Geld wird für das Bali-Projekt der ERS Quierschied verwendet“, sagte Horst Heckmann.

Volker Ecker, Leiter der Filiale Neuweiler übergab je 200,00 EUR an den Verein zur
Förderung des Altenheims St. Anna Neuweiler sowie an den Verein „Groß für Klein“
Neuweiler e.V..

Die VVB bedankt sich bei allen Besuchern, die zu diesem tollen Spendenergebnis
beigetragen haben.

 

Bildtext
Bild 01 (Foto Andreas Both, VVB, Abdruck honorarfrei):
Claudia Kipper, Leiterin der
VVB-Filiale Quierschied übergibt den Spendenscheck an Horst Heckmann, Schulleiter der
ERS Quierschied.
Bild 02 (Foto Jennifer Quirin, VVB, Abdruck honorarfrei): Der Filialleiter von Neuweiler,
Volker Ecker (Mitte), übergibt die Spendenschecks an die Vertreter des Vereins zur
Förderung des Altenheims St. Anna und des Vereins „Groß für Klein“ Neuweiler e.V..