„Leben und Zukunft für Iringa“

VVB spendet Einnahmen vom Tag der offenen Tür

Die Vereinigte Volksbank eG veranstaltete zum wiederholten Male in der Filiale Scheidt einen Tag der offenen Tür zu Gunsten des Afrikaprojekts “Leben und Zukunft für Iringa, Tansania”. In den letzten Jahren sammelte die Filiale dabei rund 1.400 EUR für das Projekt, das von der Scheidterin Roswitha Mohr bereits seit vielen Jahren betreut wird.

Die VVB ist daher sehr stolz, dass erneut 200 EUR für den guten Zweck eingenommen wurden. Diese Spenden wurden durch den Verkauf von Speisen und Getränken in der Mittagspause an MitarbeiterInnen der umliegenden Filialen erzielt. Dieser Betrag wurde von dem Team der Filiale Scheidt an Frau Mohr übergeben.

Die Vereinigte Volksbank unterstützt das Projekt "Leben und Zukunft für Iringa, Tansania" mit voller Überzeugung und bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern. Vor allem bei den vielen großzügigen Spendern, die erneut zu diesem schönen Ergebnis in diesem Jahr beigetragen haben.

Nähere Informationen über das Projekt finden Sie im Internet unter www.leben-und-zukunft.de.

Möchten auch Sie etwas Gutes tun und das Projekt unterstützen? Das Spendenkonto „Afrikaprojekt“ bei der VVB lautet:

IBAN DE71590920003907054810/ BIC GENODE51SB2.

 

Presse-Foto (VVB), Abdruck honorarfrei

Bildtext:

„Leben und Zukunft für Iringa, Tansania“ – unterstützt durch die VVB

v.l.n.r.: Roswitha Mohr mit dem Team der VVB Filiale in Scheidt (Giuseppe Cammalleri, Privatkundenberater, Birgit Zimmer, Filialleiterin und Julia Müller, Servicekundenberaterin)