VVB übergibt 3.500,00 Euro an die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V.


Am 26. Mai 2018 war es wieder soweit. Die Vereinigte Volksbank (VVB) feierte bei strahlendem Sonnenschein ihr großes VVB-Kinderfest.

In diesem Jahr ging es für die kleinen Gäste mit ganz viel Spaß und guter Laune hoch hinaus, denn das VVB-Kinderfest stand ganz unter dem Motto „Steig ein – flieg mit!“. Angefangen bei der Kinderolympiade, etlichen Rutschen, einem Bungee-Trampolin und verschiedenen Fahrgeschäften - für jeden Geschmack wurde etwas geboten.

Natürlich gab es auch wieder tolle Preise bei der großen VVB-Tombola zu gewinnen. Die Einnahmen hieraus gehen in diesem Jahr erneut an die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V. Als Partner des VVB-Kinderfestes konnten der Initiative in den letzten Jahren somit insgesamt ca. 35.000 Euro für verschiedenste Projekte zur Verfügung gestellt werden.

Bei einer kleinen Feierstunde durfte Frau Sigrid Singer, Vorstandsmitglied der Elterninitiative, vom Vorstandsvorsitzenden der VVB, Herrn Mathias Beers, einen Scheck über 3.500,00 Euro entgegennehmen.

In diesem Jahr wird das Geld unter anderem für das Projekt „MUT TUT GUT“ investiert. Hier können die Kinder ihre Bewegungsfreiheit fördern und an verschiedenen Kletterevents teilnehmen. Dabei werden Sie von ausgebildeten, erfahrenen Kletterlehrern betreut. Zudem werden auch weiterhin die Klinikclowns Pini und Pompom jeden Donnerstag für mächtig Spaß und Unterhaltung bei den kleinen Patienten sorgen.

„Wir freuen uns besonders, dass nicht nur die Kinder auf dem Festgelände einen riesen Spaß hatten, sondern dass wir mit der Spende auch der Elterninitiative ein Stück weit finanziell unter die Arme greifen können“, so Jürgen Müller, Organisator des VVB-Kinderfestes und Regionaldirektor Privatkunden der VVB.

„Auch in diesem Jahr werden wir neben unserem Projekt „MUT TUT GUT“ wieder weitere Events, wie Segeln und auch Familien-Wochenenden, anbieten. So können wir diese Spende nutzen um Familien viele Glücksmomente zu bereiten“, so Singer.

Pressetext: meine VVB