Anleitungen ZV-Programme

Umstellung der Bankverbindung in den Zahlungsverkehrsprogrammen

Auf dieser Seite haben wir Ihnen Anleitungen zur Umstellung der Bankverbindungsdaten in den Zahlungsverkehrsprodukten nach der technischen Fusion zusammengestellt.

Die Auswahl enthält die gängigsten Software-Produkte. Sollte die von Ihnen eingesetzte Software nicht dabei sein, wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller des Programms.

Bitte beachten Sie, dass diese Umstellung erst ab Montag, 24. Juni 2019, durchgeführt werden kann.

Sofern Sie Ihre VR-NetWorld Software oder ProfiCash Lizenz über uns bezogen haben, steht ihnen ab Montag vormittag ein Fusionsassistent zur Verfügung, der die Umstellung der Konten automatisch vornimmt. Der Fusionsassistent startet, sobald Sie das erste mal nach Fusion Kontakt zur Bank aufnehmen (z.B. Konten aktualisieren).

Hinweis: Alle Angaben in diesen Anleitungen wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet, dennoch sind Fehler nicht völlig auszuschließen. Die Vereinigte Volksbank eG Saarlouis - Losheim am See - Sulzbach/Saar kann weder eine juristische Verantwortung noch die Haftung für Folgen von fehlerhaften Angaben übernehmen.