Sommerzeit, Unternehmerzeit!

Objektfinanzierung ganz nach Ihrem Bedarf

Die schöne Sommerzeit beflügelt den Unternehmergeist. Die beste Zeit also, um Ihr Unternehmen erfolgreich voranzubringen. Unsere Objektfinanzierung VR Smart express ist ideal auf die Bedürfnisse des Mittelstands zugeschnitten. Schneller und einfacher können Sie Ihre Vorhaben nicht umsetzen – Sie benötigen nur einen Banktermin.

Schnell sein lohnt sich! Unsere Sommerprämie für Sie

VR Smart express

Nur solange der Vorrat reicht: Sichern Sie sich Ihren Tank- und Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro. Prämiert werden VR Smart express-Verträge, die im Aktionszeitraum vom 27. Mai bis zum 15. Juli 2019 angefragt (und dann auch endabgerechnet) werden.

Mit VR Smart express neue und gebrauchte Objekte finanzieren

Sie wollen ein neues Fahrzeug, neue IT-Systeme oder gebrauchte Maschinen anschaffen? VR Smart express ist die passgenaue und schnelle Objektfinanzierung für den Mittelstand.

VR Smart express – Ihre Vorteile auf einen Blick

VR Smart express
  • Neue und gebrauchte Objekte ohne weitere Bonitätsnachweise finanzieren
  • Schnelle Auszahlung an Sie oder Ihren Lieferanten
  • Kurzfristige Liquidität durch die nachträgliche Finanzierungsmöglichkeit von Objekten
  • Hohe Flexibilität dank einer Bruttofinanzierung
  • Gute Planbarkeit durch Laufzeiten von 12 bis 96 Monaten
  • Niedrige Finanzierungsrate dank gesonderter Schlussrate1

In 3 Schritten zu Ihrem Wunschobjekt

1. Banktermin vereinbaren und Lieferantenangebot zum Beratungsgespräch mitbringen

2. Individuelles Finanzierungsangebot nach Vertrags- und Laufzeitenvergleich erhalten

3. Nach automatisierter Prüfung und direkter Finanzierungsentscheidung Vertrag sofort vor Ort erhalten und abschließen

Gehen Sie auf Nummer sicher: die RatenschutzPolice der R+V

Die RatenschutzPolice der R+V können Sie zu unserer Objektfinanzierung VR Smart express auf Wunsch hinzuwählen. So sind Sie im Ernstfall gegen finanzielle Risiken aus dem Finanzierungsvertrag bis zu 100.000 Euro abgesichert.

 

  1. Eine mögliche erhöhte Schlussrate ist nicht über die RatenschutzPolice der R+V abgesichert.